• Drucken
Rancher-Eier mit pikanter Sauce
Rancher-Eier mit pikanter Sauce

Rancher-Eier mit pikanter Sauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Rancher-Eier mit pikanter Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 grosse Tomaten à 200 g
50 g Schinken, fein gewürfelt
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
4 Eier
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Sauce:
1 Schalotte, fein gehackt
1 Zehe Knoblauch, gepresst
2 TL Mehl
Butter zum Andünsten
1 EL Petersilie, fein gehackt
½ Peperoncini, entkernt, fein gehackt oder wenig Cayennepfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Von jeder Tomate einen Deckel abschneiden und beiseite legen. Die Tomaten mit einem Kugelausstecher aushöhlen und in eine ausgebutterte Gratinform setzen. Das Ausgehöhlte hacken und beiseite stellen.
  2. In jede Tomate etwas Schinkenwürfel und Schnittlauch geben. Je ein Ei aufschlagen, in eine Tomate gleiten lassen, mit einer Prise Slaz und Pfeffer würzen und den Deckel aufsetzen.
  3. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen. Garporbe: Einen Deckel etwas anheben und mit einem Finger fühlen, ob das Eiweiss fest ist.
  4. Für die Sauce Schalotten, Knoblauch und Mehl in Butter andünsten. Das Ausgehöhlte der Tomaten zugeben, 5 Minuten leicht köcheln, fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Petersilie und Peperoncini zugeben und mit Salz abschmecken. Zu den Tomaten servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 641kJ / 153kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.