Pasta mit Trauben und Brie

Pasta mit Trauben und Brie
  • Rezept bewerten (3 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 300-400 g Penne oder Rigatoni
    • 75 g magere Specktranchen
    • ½ Lauchstängel, in Julienne geschnitten
    • 200 g weisse Trauben, halbiert, entkernt
    • 2 EL Butter
    • 1 Bund Schnittlauch, geschnitten
    • 250 g Brie, in Scheiben geschnitten
    • Pfeffer
    • Schnittlauch zum Garnieren

    Zubereiten: ca. 35 Minuten

    Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.

    Speck braten, auf Haushaltpapier abtropfen lassen. Lauch und Trauben in Butter 2-3 Minuten dämpfen. Schnittlauch daruntermischen, zu den Teigwaren geben.

    In vorgewärmte Schüsselchen oder tiefe Teller verteilen. Je 1-2 Scheiben Brie und 1-2 Specktranchen daraufgeben und in der Mitte des auf 100°C vorgeheizten Ofens 5-7 Minuten schmelzen lassen, würzen, garnieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal584
    • Eiweiss27 g
    • Fett26 g
    • Kohlenhydrate61 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal584
    • Eiweiss27 g
    • Fett26 g
    • Kohlenhydrate61 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken