• Drucken
Bánh mì (Vietnamesisches Sandwich)
  • 25min
Bánh mì (Vietnamesisches Sandwich)

Bánh mì (Vietnamesisches Sandwich)

Das Rezept für dieses köstliche Sandwich mit Baguette, gebratenem Fleisch, Gurke, Bundzwiebeln und Koriander stammt aus Vietnam und ist ein Hochgenuss.
  • Drucken
back to top

Bánh mì (Vietnamesisches Sandwich)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2Baguettes à je ca. 150 g, der Länge nach halbiert, quer halbiert
Sauce:
50 gMayonnaise
50 gsaurer Halbrahm
70 gSweet Chili Sauce
Salz
Pfeffer
2Schweinssteak à je ca. 100 g, in feinen Tranchen
1 ELSojasauce
1 ELFisch- oder Sojasauce
Bratbutter
2Bundzwiebeln, in feinen Ringen
1 BundKoriander, Blätter abgezupft
½Limette, Saft
½Salatgurke, in ca. 15 cm langen Stangen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen5min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Sauce: Alle Zutaten mischen. Schnittflächen der Baguettes mit Sauce bestreichen.
  2. Schweinssteaktranchen mit Fisch- oder Sojasauce marinieren. Bei hoher Hitze in Bratbutter ca. 5 Minuten braten. Bundzwiebeln kurz mitbraten.
  3. Fleisch und Zwiebeln in die Baguettes füllen. Koriander darauf verteilen. Limettensaft darüberträufeln. Gurkenstangen darauflegen, Deckel drauf und sofort servieren.

Wie arbeitet es sich eigentlich bei Swissmilk? Grosses Interview mit unserer Kulinarikexpertin Sabine.

1 Portion enthält:

Energie: 1809kJ / 432kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 44g, Eiweiss: 20g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.