• Drucken
Heidelbeer-Eistorte
  • 10h45min
  • Vegetarisch
Heidelbeer-Eistorte

Heidelbeer-Eistorte

Heidelbeeren sind ein kleines, blaues Wunder. In Form einer Eistorte zauberst du ein mega Dessert auf den Tisch, das für viele Yummis sorgt. Chochdoch mit Azra.
  • Drucken
back to top

Heidelbeer-Eistorte

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Springform 24 cm Ø

Für 12-16 Stück

MengeZutaten
Backpapier für den Formenboden und -rand
Boden:
160 gButterguetzli
140 gButter, flüssig
Eismasse:
500 gHeidelbeeren
120 gPuderzucker
500 ggezuckerte Kondensmilch
TLVanillepaste
500 gVollrahm, steif geschlagen
Heidelbeersauce:
250 gHeidelbeeren
50 gZucker
1 ELZitronensaft
1 PäckchenVanillezucker
2 TLMaisstärke

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Ruhezeit10h
  • Auf dem Tisch in10h45min

Ansicht wechseln

  1. Boden: Guetzli in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz, einem Topf oder einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Gut mit Butter mischen, in die vorbereitete Form geben. Mit einem Löffelrücken oder dem Kartoffelstampfer fest andrücken. Mindestens 30 Minuten in den Tiefkühler oder Kühlschrank stellen.
  2. Eismasse: Heidelbeeren mit Puderzucker pürieren. Kondensmilch und Vanillepaste darunterrühren. Rahm vorsichtig unterheben.
  3. Eismasse auf den Guetzliboden geben. Oberfläche mit Backpapier abdecken. Eistorte mindestens 10 Stunden (oder über Nacht) tiefkühlen.
  4. Heidelbeersauce: Alle Zutaten in eine Pfanne geben, unter ständigem Rühren aufkochen, Heidelbeeren dabei mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer zerdrücken. 1-2 Minuten köcheln, auskühlen lassen.
  5. Eistorte ca. 5 Minuten antauen lassen, Springform entfernen, mit Heidelbeersauce servieren.

Die Eistorte kann ca. 3 Monate im Tiefkühler aufbewahrt werden.
Übrige Saucenreste ebenfalls einfrieren.

1 Stück enthält:

Energie: 1800kJ / 430kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 5g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.