Rezepte & Kochideen
Gemüsenudeln mit Lauch-Käsesauce
  • 35min
  • Vegetarisch
Gemüsenudeln mit Lauch-Käsesauce

Gemüsenudeln mit Lauch-Käsesauce

Saison
Nudeln aus Gemüsestreifen sind eine fantastische Alternative zu üblichen Teigwaren. Dieses Rezept mit der Lauch-Käsesauce schmeckt besonders fein.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Gemüsenudeln mit Lauch-Käsesauce

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sparschäler
800 g Pastinaken
200 g Rüebli
2 dl Gemüsebouillon
1 Knoblauchzehe, in feinen Scheiben
½ Lauch, längs halbiert, in feinen Streifen
1 Bund Peterli, gehackt
20 g Butter
2 EL Mehl
2 dl Rahm
150 g geriebener Käse, z.B. Gruyère AOP oder Sbrinz AOP
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Pastinaken und Rüebli mit dem Sparschäler zu nudelartigen Streifen schneiden.
  2. Bouillon aufkochen, Gemüsenudeln darin ca. 4 Minuten kochen, herausnehmen und beiseite stellen.
  3. Knoblauch, Lauch und Peterli im Butter andünsten, mit Mehl bestäuben. Bouillon und Rahm dazugeben. Bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren 10 Minuten kochen, bis eine sämige Sauce entsteht. Käse und Gemüsenudeln unter die Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Energie: 444kcal / 106kJ, Eiweiss: 15g, Kohlenhydrate: 28g, Fett: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.