Rezepte & Kochideen
Kokos-Pralinés
  • Vegetarisch
Kokos-Pralinés

Kokos-Pralinés

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 65 Stimmen)
back to top

Kokos-Pralinés

Zutaten

MengeZutaten
230 g weisse Schokolade
2 Eigelb, verquirlt
40 g weiche Butter
1 EL Kokosraspel
2 EL weisser Rum oder 1 TL Rumaroma
60 g geschälte, gemahlene Mandeln
100 g Kokosraspel

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Schokolade zerkleinern, im warmen Wasserbad schmelzen.
  2. Aus dem Wasserbad nehmen, leicht auskühlen lassen und mit Eigelb, Butter, Kokosraspel, Rum und Mandeln vermischen.
  3. Die Masse ca. 30 Minuten kühl stellen, bis sie fest genug ist, um sie zu formen.
  4. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen abstechen, mit kalten Händen Kugeln formen und in den Kokosraspeln wenden.
  5. In Praliné-Kapseln legen und nochmals kühl stellen.
Energie: 289kJ / 69kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 1g