• Drucken
Schweinskoteletts mit Alpkäsekruste
  • 30min
Schweinskoteletts mit Alpkäsekruste

Schweinskoteletts mit Alpkäsekruste

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Schweinskoteletts mit Alpkäsekruste

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Gemüse:
600 gBlumenkohl, in 1 cm dicken Scheiben
200 gCherrytomaten, halbiert
2 ELBratbutter oder Bratcrème
Koteletts:
4Schweinskoteletts, je ca. 200 g, 2-2.5 cm dick geschnitten
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
1 - 2 ELSenf
1 - 2Knoblauchzehen, gepresst
1 ELWeisswein oder alkoholfreier Apfelwein
Kruste:
150 gAlpkäse, gerieben
1Ei
40 gentrindetes helles Brot, gehackt
1 ELMajoran, gehackt
Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Braten: ca. 35 Minuten
  1. Gemüse: Blumenkohl und Tomaten mit Bratbutter mischen, einlagig auf dem vorbereiteten Blech verteilen.
  2. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15 Minuten braten.
  3. Koteletts: Fleisch würzen, in heisser Bratbutter beidseitig je 1 Minute kräftig anbraten. Senf, Knoblauch und Wein verrühren. Koteletts damit marinieren.
  4. Kruste: Alle Zutaten mischen, auf den Koteletts verteilen. Auf das Gemüse legen.
  5. Im oberen Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten überbacken.

1 Portion enthält:

Energie: 2361kJ / 564kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 59g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.