• Drucken
Pasta mit Lauch und Fisch
  • 30min
Pasta mit Lauch und Fisch

Pasta mit Lauch und Fisch

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Pasta mit Lauch und Fisch

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 g Lauchstängel, gerüstet, in feine Ringe geschnitten
1 Schalotte, gehackt
Butter zum Dämpfen
1 dl Gemüsebouillon
2 dl Vollrahm
1 - 2 TL Zitronensaft
Salz, weisser Pfeffer
300 g Teigwaren, z.B. Orecchiette
400 g Fischfilets, evtl. in breite Streifen geschnitten
Bratbutter zum Braten
Salz, Pfeffer
2 EL Dill, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Lauch und Schalotte in Butter andämpfen. Bouillon und Rahm dazugeben, unbedeckt 4-5 Minuten garen. Zitronensaft beifügen, würzen.
  2. Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Fisch in heisser Bratbutter braten, würzen. Dill zur Sauce geben.
  4. Teigwaren mit der Sauce mischen, in vorgewärmten Schälchen anrichten. Fisch darauf verteilen.

Geröstete Zedern- oder Pinienkerne darüberstreuen.
Zitronenschnitze dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2475kJ / 591kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 32g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.