• Drucken
Pastetli mit Bratkügeli, Wirz und Champignons
  • 30min
Pastetli mit Bratkügeli, Wirz und Champignons

Pastetli mit Bratkügeli, Wirz und Champignons

Saison
  • Drucken
back to top

Pastetli mit Bratkügeli, Wirz und Champignons

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8Pastetli
500 gWirz, gerüstet, in Stücke geschnitten
200 gkleine Champignons, geputzt, geviertelt
1Zwiebel, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
2 ELMehl
3 dlBouillon
1 dlHalbrahm
400 gBrätkügeli
Salz, Pfeffer, Paprika

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Ansicht wechseln

  1. Pastetli in der Mitte des auf 120°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten erwärmen.
  2. Wirz, Pilze und Zwiebel in der Butter andämpfen. Mehl darüberstreuen, mischen. Mit Bouillon und Rahm ablöschen, aufkochen. 5-10 Minuten köcheln, Brätkügeli dazugeben, heiss werden lassen, würzen.
  3. Pastetli mit Füllung auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 3052kJ / 729kcal, Fett: 59g, Kohlenhydrate: 26g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.