• Drucken
Fisch mit Zitronenreis und Spinat
  • 30min
Fisch mit Zitronenreis und Spinat

Fisch mit Zitronenreis und Spinat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 30 Stimmen)
back to top

Fisch mit Zitronenreis und Spinat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zitronenreis:
6 dlWasser
1 TLSalz
300 gBasmatireis
je 2Nelken und Lorbeerblätter
1 BriefchenSafran
½ - 1Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
800 - 1 kgSpinat
1 - 2Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
Butter zum Dämpfen
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
4 - 8Fischfilets
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Reis: Salzwasser aufkochen, Reis einrieseln lassen. Würzen, zugedeckt bei kleiner Hitze 18-20 Minuten köcheln lassen. Zitronenschale und -saft beifügen.
  2. Spinat und Knoblauch in der Butter andämpfen, würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze dämpfen, bis der Spinat zusammengefallen ist. Fisch würzen, darauflegen, zugedeckt bei kleiner Hitze 10-15 Minuten gar dämpfen.
  3. Fisch, Zitronenreis und Spinat auf Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 1738kJ / 415kcal, Fett: 6g, Kohlenhydrate: 58g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.