• Drucken
Fenchel mit Hackfleisch
  • 30min
Fenchel mit Hackfleisch

Fenchel mit Hackfleisch

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 25 Stimmen)
back to top

Fenchel mit Hackfleisch

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Hackfleisch:
500 gRindshackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
1 - 2 ELTomatenpüree
5 - 6 dlWasser
1 - 1½ TLBouillonpaste
3 - 5Oreganozweige
200 gLangkornreis
Salz, Pfeffer, Paprika
4Fenchel, ca. 1 kg, gerüstet, geviertelt
50 gSbrinz AOP, gerieben oder gehobelt
Oregano zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Hackfleisch: Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Püree beifügen, mischen. Mit Wasser ablöschen, Bouillonpaste und Oregano beifügen, aufkochen. Reis einrieseln lassen, zugedeckt bei kleiner Hitze 15-20 Minuten köcheln. Oregano entfernen, würzen.
  2. Fenchel im Dämpfkörbchen über Wasserdampf 15-20 Minuten dämpfen.
  3. Fenchel und Hackfleisch auf Tellern anrichten, Käse darüberstreuen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2336kJ / 558kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 46g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.