• Drucken
Braten-Gemüse-Taschen
  • 35min
Braten-Gemüse-Taschen

Braten-Gemüse-Taschen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Braten-Gemüse-Taschen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher oder Spiesschen
Füllung:
1 - 2 Schalotten, gehackt
150 g Rüebli, gerüstet, in Julienne geraffelt
40 g Knollensellerie, gerüstet, in Julienne geraffelt
Butter zum Dämpfen
0,5 - 1 dl alkoholfreier Apfelwein oder Fleischbouillon
1 Apfel, z.B. Milwa, geschält, in Julienne geraffelt
1 EL Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer, Curry
ca. 500 g Schweins- oder Kalbsbratenreste
1 EL milder Senf
1,5 dl alkoholfreier Apfelwein oder Fleischbouillon
1,5 dl Bratenjus oder Fleischbouillon
1,8 dl Saucenhalbrahm
2 Lorbeerblätter

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Wärmen: ca. 35 Minuten
  1. Füllung: Schalotten, Rüebli und Sellerie in Butter andämpfen. Mit Apfelwein oder Bouillon ablöschen, zugedeckt 10-12 Minuten garen. Apfel in den letzten 3-4 Minuten mitköcheln, dabei Flüssigkeit vollständig einkochen lassen. Petersilie dazumischen, würzen.
  2. Bratenreste in dünne Tranchen schneiden (ca. 3-4 mm dick), dabei nur jedes 2. Mal ganz durchschneiden. So entstehen "Schmetterlinge" zum Füllen. Innenseiten mit Senf bestreichen. Füllung darin verteilen, mit Zahnstochern verschliessen.
  3. Apfelwein und/oder Bratenjus/Bouillon, Rahm und Lorbeer aufkochen. Fleischtaschen hineinlegen, zugedeckt unter dem Siedepunkt (ca. 80°C) 15-20 Minuten erwärmen. Fleischtaschen mehrmals wenden.
  4. Fleischtaschen mit Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dazu passen Rösti, gedämpftes Gemüse, Kartoffelstock, Polenta oder Nudeln.

1 Portion enthält:

Energie: 2173kJ / 519kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.