• Drucken
Brombeerschnitten
  • 30min
  • Vegetarisch
Brombeerschnitten

Brombeerschnitten

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Brombeerschnitten

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
1 Backblech von 30×33 cm
Backpapier für das Blech
Biskuit:
200 g Butter
125 g Zucker
1 Zitrone, Schale und Saft
6 Eigelb
2 - 3 EL Milch
300 g Mehl
1 TL Backpulver
2 - 3 EL Brombeer- oder Johannisbeergelee
400 g Brombeeren
Meringuage:
6 Eiweiss
1 Prise Salz
175 g Zucker
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 50 Minuten
  1. Biskuit: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Zitronenschale und -saft darunterrühren. Eigelb beifügen und rühren, bis die Masse hell wird. Milch darunterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, dazusieben und darunterrühren.
  2. Teig auf das mit Backpapier belegte Blech geben, glatt streichen. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 30 Minuten backen.
  3. Blech herausnehmen, Ofen auf 250°C einstellen. Gelee auf heisses Biskuit geben und gleichmässig verteilen. Brombeeren darauf verteilen. In der Mitte des aufheizenden Ofens 5-10 Minuten backen.
  4. Meringuage: Eiweiss mit Salz steif schlagen, Zucker portionenweise daruntermischen. Masse auf den Brombeeren verteilen. In der Mitte des auf unterdessen 250°C vorgeheizten Ofen 5-10 Minuten fertig backen.
  5. Schnitten schneiden, vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

1 Portion enthält:

Energie: 3094kJ / 739kcal, Fett: 35g, Kohlenhydrate: 93g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.