• Drucken
Fleischvögel mit Kürbis-Kartoffelstock
  • 50min
Fleischvögel mit Kürbis-Kartoffelstock

Fleischvögel mit Kürbis-Kartoffelstock

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Fleischvögel mit Kürbis-Kartoffelstock

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher
Fleischvögel:
100 g frische oder tiefgekühlte Marroni, aufgetaut
8 dünne Rindsplätzchen, je ca. 50 g
Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Tranchen Frühstücksspeck
1 rote Zwiebel, in Streifen geschnitten
1 Lauchstängel, gerüstet, in Streifen geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
1½ EL Mehl
2 dl Weisswein oder Fleischbouillon
2 dl Fleischbouillon
1 EL Tomatenpüree
1 Lorbeerblatt
3 - 4 Thymianzweiglein
1 Rosmarinzweiglein
Kürbis-Kartoffelstock:
700 g mehligkochende Kartoffeln, gerüstet, in Stücke geschnitten
300 g Kürbisfleisch, z.B. Potimarron oder Butternuss, gerüstet, in Stücke geschnitten
2 - 3 dl Milch
40 - 50 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung Fleisch: ca. 30 Minuten
Zubereitung Kartoffelstock:
ca. 20 Minuten
Schmoren: ca. 50 Minuten
Kochen: ca. 25 Minuten
  1. Fleischvögel: Frische Marroni auf der gewölbten Seite einritzen. In siedendem Wasser 2 Minuten kochen. Herausnehmen, noch heiss schälen. Frische oder aufgetaute Marroni vierteln. Plätzchen mit Senf bestreichen, würzen. Je 1 Tranche Speck, Zwiebel, Lauch und Marroni darauflegen, aufrollen, mit Zahnstocher fixieren.
  2. Fleischvögel in der heissen Bratbutter rundum kräftig anbraten, herausnehmen. Mehl in derselben Pfanne hellbraun rösten. Mit Wein und/oder Bouillon ablöschen, Tomatenpüree und Kräuter beifügen, aufkochen. Fleisch dazugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze 45-50 Minuten schmoren.
  3. Kartoffelstock: Kartoffeln und Kürbis in wenig siedendem Salzwasser oder im Dampfkochtopf weich kochen. In siedendem Salzwasser: 20-25 Minuten. Im Dampfkochtopf: 10-12 Minuten. Abgiessen, in die Pfanne zurückgeben und auf der ausgeschalteten Platte verdampfen lassen.
  4. Milch und Butter in einer grossen Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Kürbis durch das Passe-vite direkt dazutreiben, würzen. Rühren, bis der Stock luftig ist.
  5. Fleischvögel und Kürbis-Kartoffelstock auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Für das Original
"Fleischvögel mit Kartoffelstock":
Fleischvögel-Füllung: Specktranchen, Zwiebelstreifen, Rüebli-Stängelchen und Essiggurken-Stängelchen.
Kartoffelstock: Kürbis durch 300 g Kartoffeln ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 2772kJ / 662kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 50g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.