• Drucken
Rindsplätzchen mit Trauben
  • 30min
Rindsplätzchen mit Trauben

Rindsplätzchen mit Trauben

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Rindsplätzchen mit Trauben

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
4 Rindsplätzchen, je ca. 60 g Bratbutter oder Bratcrème
Salz
Pfeffer aus der Mühle oder Chili, zerstossen
Sauce:
1 dl Rotwein oder Fleischbouillon
1 dl Fleischbouillon
100 g blaue Trauben, halbiert, nach Belieben entkernt
50 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Ofen und zwei Teller auf 80 °C vorheizen.
  2. Das Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen. In der heissen Bratbutter beidseitig je 1-1½ Minuten braten, würzen und auf die vorgewärmten Teller legen. Im 80 °C warmen Ofen 20-25 Minuten niedergaren.
  3. Sauce: Bratsatz mit Wein oder Bouillon ablöschen, auf die Hälfte einkochen. Bouillon dazugiessen, leicht einkochen. Trauben beifügen, heiss werden lassen, aus der Sauce nehmen und zum Fleisch geben. Butter portionenweise in die Sauce rühren, nicht mehr kochen, würzen. Sauce zum Fleisch servieren.

Dazu passt Polenta oder Risotto.

1 Portion enthält:

Energie: 1679kJ / 401kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.