• Drucken
Gazpacho mit mariniertem Mozzarella
  • 40min
  • Vegetarisch
Gazpacho mit mariniertem Mozzarella

Gazpacho mit mariniertem Mozzarella

Die kalte Suppe ist der spanische Klassiker. Unsere Gazpacho kombinieren wir mit mariniertem Mozzarella. Eine raffinierte Vorspeise!
back to top

Gazpacho mit mariniertem Mozzarella

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Gazpacho:
1Salatgurke, geschält, entkernt, gewürfelt
600 gTomaten, geschält, entkernt, gewürfelt
40 ghelles Brot, entrindet, gewürfelt
1Knoblauchzehe, gehackt
1kleine rote Zwiebel, gehackt
2 ELRapsöl
1 ELWeissweinessig
1 - 2 dlGemüsebouillon, kalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Tabasco
Marinierter Mozzarella:
2 ELPinienkerne
1Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 2 EL Saft
3 ELRapsöl
2 ELfein geschnittener Basilikum
Salz
grob gemahlener schwarzer Pfeffer
2 BeutelSchweizer Mozzarelline, je 145 g, abgetropft
abgeschälte Gurkenstreifen zum Garnieren

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 40 Minuten
Kühl stellen: ca. 2½ Stunden
Marinieren: ca. 2½ Stunden
  1. Gazpacho: Alle Zutaten bis und mit einem Teil der Bouillon im Mixglas fein pürieren. Mit weiterer Bouillon bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen, würzen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden kühl stellen.
  2. Mozzarella: Pinienkerne, Zitronenschale und -saft, Öl und Basilikum verrühren, würzen. Mozzarelline dazumischen. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden marinieren.
  3. Gazpacho und Mozzarella separat in Gläser oder Schälchen anrichten. Beides auf Teller stellen, garnieren. Gekühlt servieren.

Gazpacho und Mozzarella lassen sich 1 Tag im Voraus zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

1 Portion enthält:

Energie: 1135kJ / 271kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 11g