• Drucken
Sommer-Gemüsepfanne
  • 30min
  • Vegetarisch
Sommer-Gemüsepfanne

Sommer-Gemüsepfanne

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Sommer-Gemüsepfanne

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
1 - 2 Knoblauchzehen, gepresst
Bratbutter oder Bratcrème
300 g gemischtes Gemüse, z.B. Rüebli, Stangensellerie, Zucchini, rote Zwiebeln, gerüstet, in feine Streifen oder Scheiben geschnitten
1 - 2 Gschwellti, ca. 200 g, geschält, gewürfelt
100 g Cherrytomaten, halbiert
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Curry-Joghurt:
100 g Joghurt nature
½ TL flüssiger Honig
1 TL Curry
wenig Salz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Knoblauch in der Bratbutter anbraten, Gemüse unter häufigem Rühren 10-15 Minuten knapp weich braten. Gschwellti und anschliessend Cherrytomaten kurz mitbraten, würzen.
  2. Joghurt: Alle Zutaten verrühren, würzen.
  3. Sommergemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit dem Curry-Joghurt servieren.

Statt Gschwellti Restenteigwaren verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 779kJ / 186kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.