• Drucken
Zucchini-Streifen
  • 20min
  • Vegetarisch
Zucchini-Streifen

Zucchini-Streifen

back to top

Zucchini-Streifen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1rechteckig ausgewallter Pizzateig, ca. 550 g, auf dem Backpapier quer halbiert, längs in insgesamt 8 Streifen geschnitten
Belag:
8 ELTomatensauce aus dem Glas, ca. 200 g
4 ELfein gehackte Kräuter, z. B. Kerbel und Schnittlauch
2Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
100 gRahmjoghurt nature
1Zucchini, ca. 250 g, gerüstet, in dünne Scheiben geschnitten
150 gKräuterbergkäse, in Stäbchen geschnitten
wenig Rapsöl zum Beträufeln
¼ TLSalz
Pfeffer aus der Mühle
Kerbelblättchen und wenig fein geschnittener Schnittlauch zum Garnieren

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten
  1. Teigstreifen mit dem Backpapier auf das Blech ziehen. Mit Tomatensauce bestreichen, dabei rundum einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Mit Kräutern und Knoblauch bestreuen. Joghurt darüber verteilen. Zucchinischeiben darauflegen, Käse darüber verteilen, mit Öl beträufeln, würzen.
  2. Zucchini-Streifen in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren.

Statt Kräuterbergkäse Schweizer Mozzarella oder Gruyère AOP verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 2567kJ / 613kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 65g, Eiweiss: 21g