• Drucken
Marroni-Grappa-Mousse mit marinierten Trauben
  • 35min
  • Vegetarisch
Marroni-Grappa-Mousse mit marinierten Trauben

Marroni-Grappa-Mousse mit marinierten Trauben

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 129 Stimmen)
back to top

Marroni-Grappa-Mousse mit marinierten Trauben

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Spritzsack ohne Tülle, nach Belieben
Trauben:
1 dl weisser oder roter Traubensaft
1 EL Zitronensaft
1 - 2 EL Puderzucker
250 g blaue Trauben
Mousse:
220 g tiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
100 g Schweizer Mascarpone
1 - 2 EL Zucker
½ Päckchen Vanillezucker
2 - 3 EL Grappa
2 Eiweiss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
Marinieren: ca. 2 Stunden
Kühl stellen: ca. 2 Stunden
  1. Trauben: Traubensaft, Zitronensaft und Puderzucker aufkochen, auskühlen lassen. Trauben beifügen, 1-2 Stunden marinieren.
  2. Mousse: Marronipüree und Mascarpone cremig rühren. Zucker, Vanillezucker und Grappa dazurühren. Eiweiss steif schlagen, sorgfältig darunterziehen.
  3. Trauben in Gläser füllen. Mousse darauf verteilen. Oder Mousse in den Spritzsack füllen, über die Trauben spritzen. Zugedeckt 2 Stunden kühl stellen.

1 Portion enthält:

Energie: 1424kJ / 340kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 49g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.