Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Salz-Kümmel-Stängel
  • 1h15min
  • Vegetarisch
Salz-Kümmel-Stängel

Salz-Kümmel-Stängel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 39 Stimmen)
back to top

Salz-Kümmel-Stängel

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 35 Stück

MengeZutaten
Backpapiere für die Bleche
500 g Mehl
1½ TL Salz
10 g Hefe, zerbröckelt
2,5–3 dl Milchwasser (halb Milch/halb Wasser)
2 TL Honig
1 EL Butter, flüssig, ausgekühlt
1 Ei, verquirlt, zum Bepinseln
2 EL Salz
3–4 EL Kümmel

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 1¼ Stunden
Aufgehen lassen: ca. 2 Stunden
  1. Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milchwasser auflösen, mit restlichem Milchwasser, Honig und Butter in die Mulde giessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Teig in ca. 35 Portionen teilen. Zu 0,5–1 cm dicken Rollen drehen, auf die mit Backpapier belegten Bleche verteilen. Zugedeckt nochmals 15–30 Minuten gehen lassen. Mit Ei bepinseln, mit Salz und Kümmel bestreuen.
  3. Nacheinander in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 10–15 Minuten backen. Oder beide Bleche miteinander im auf 180 °C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen 10–15 Minuten backen.

Passt zu Bier, als Apéro oder zum Knabbern zwischendurch.

1 Stück enthält:

Energie: 239kJ / 57kcal, Fett: 1g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.