• Drucken
Pilz-Tortilla-Würfel
  • 40min
  • Vegetarisch
Pilz-Tortilla-Würfel

Pilz-Tortilla-Würfel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Pilz-Tortilla-Würfel

  • Drucken

Zutaten

Für 20 Würfel

MengeZutaten
350 g gemischte Pilze, geputzt, z.B. Eierschwämme, Shiitake, in Scheiben geschnitten, Austernseitlinge, halbiert
Bratbutter oder Bratcrème
2 Schalotten, in Ringe geschnitten
1 Hand voll gemischte Kräuter, z.B. Thymian, Oregano und glattblättrige Petersilie, fein gehackt
6 Eier
½ TL Paprika
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 40 Minuten
  1. Pilze portionenweise in der heissen Bratbutter anbraten, herausnehmen. Schalotten und Kräuter kurz anbraten, zu den Pilzen geben. Eier mit den Gewürzen verquirlen, mit den Pilzen mischen.
  2. Masse bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten in Bratbutter stocken lassen. Bei ausgeschalteter Herdplatte zugedeckt 5-10 Minuten ziehen lassen, bis die Masse fest ist.
  3. Pilz-Tortilla auf ein Brett stürzen, in Würfel schneiden. Lauwarm oder kalt servieren.

Nach Belieben Pilz-Tortilla in Stücke schneiden und mit Salat als Mahlzeit servieren.
Nach Belieben nur eine Pilzsorte verwenden.

1 Stück enthält:

Energie: 130kJ / 31kcal, Fett: 2g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.