Rezepte & Kochideen
Gerösteter Mais mit roten Apfelschnitzen
  • 1h
  • Vegetarisch
Gerösteter Mais mit roten Apfelschnitzen

Gerösteter Mais mit roten Apfelschnitzen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Gerösteter Mais mit roten Apfelschnitzen

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Mais:
4 dl Wasser
4 dl Milch
1 TL Salz
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
400 g Maisgriess
3 EL Butter
Apfelschnitze:
1,5 dl Apfelsaft
1 Stück abgeschälte Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
3 EL Zucker
2 TL Karkadeblüten oder 2 Beutel Hagebuttentee
600 g Äpfel, z.B. Cox Orange, geschält, in Schnitze geschnitten
Zucker zum Bestreuen, nach Belieb

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Quellen lassen: ca. 30 Minuten
  1. Für den Mais Wasser, Milch, Salz und Vanillemark sowie -stängel aufkochen. Über den Mais giessen, 30 Minuten quellen lassen.
  2. Für die Apfelschnitze Apfelsaft, Zitronenschale und -saft, Zucker und Karkade oder Hagebuttentee aufkochen. Äpfel beifügen, zugedeckt unter gelegentlichem Wenden 5-10 Minuten weich garen, im Saft leicht auskühlen lassen.
  3. Butter in einer weiten Bratpfanne erwärmen. Mais beifügen. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Stochern 10-15 Minuten rösten.
  4. Mais mit roten Apfelschnitzen auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Zucker bestreuen.

Karkadeblüten sind in Drogerien und Reformhäusern erhältlich.

Energie: 2546kJ / 608kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 112g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.