• Drucken
Brombeer-Griessköpfli
  • 30min
  • Vegetarisch
Brombeer-Griessköpfli

Brombeer-Griessköpfli

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Brombeer-Griessköpfli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Förmchen à je ca. 2 dl Inhalt
7 dl Milch
1 Prise Salz
150 g Dinkelgriess
200 g Brombeeren
100 g Quark
4 - 5 EL Zucker
wenig Zitronensaft
Garnitur
einige Brombeeren
Rahm, geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: 4 Stunden oder über Nacht
  1. Milch aufkochen. Salz und Griess unter Rühren einrieseln lassen. Unter häufigem Rühren 15-20 Minuten zu einem dicken Brei einkochen.
  2. Brombeeren pürieren, nach Belieben durch ein Sieb streichen.
  3. Griessbrei mit Brombeerpüree, Quark, Zucker und Zitronensaft mischen. Masse in kalt ausgespülte Förmchen verteilen. Zugedeckt 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen und fest werden lassen.
  4. Brombeer-Griessköpfli auf Teller stürzen, garnieren.

Statt Brombeeren Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren verwenden.
Nach Belieben Griessmasse mit einigen Tropfen roter Lebensmittelfarbe kräftiger einfärben.

1 Portion enthält:

Energie: 1470kJ / 351kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 47g, Eiweiss: 15g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.