• Drucken
Schabziger-Sablés
  • 20min
  • Vegetarisch
Schabziger-Sablés

Schabziger-Sablés

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Schabziger-Sablés

  • Drucken

Zutaten

Für 50-55 Stück

MengeZutaten
Alufolie zum Einpacken
Backpapier für das Blech
Teig
190 g Butter, weich
1 TL Salz
75 g Schabziger, gerieben
75 g Sbrinz AOP, gerieben
0,5 dl Wasser
1 Eigelb
250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Eiweiss, leicht verquirlt
4 EL gemahlene Mandeln
2 EL Petersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
Tiefkühlen: 20-30 Minuten
Backen: 12-14 Minuten
  1. Für den Teig Butter Salz, Schabziger, Sbrinz, Wasser und Eigelb gut verrühren. Mehl und Backpulver dazusieben. Zu einem Teig zusammenfügen. Nicht kneten. Zu Rollen von ca. 3 cm Ø formen. In Alufolie gepackt 20-30 Minuten tiefkühlen.
  2. Rollen auspacken, mit Eiweiss bepinseln. Mandeln und Petersilie mischen, Rollen darin wenden. In 6-7 mm dicke Scheiben schneiden, mit etwas Abstand auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  3. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 12-14 Minuten backen.

1 Stück enthält:

Energie: 251kJ / 60kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.