• Drucken
Kalte Fleischröllchen
  • 40min
Kalte Fleischröllchen

Kalte Fleischröllchen

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Kalte Fleischröllchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher zum Fixieren
Picknick-Papier zum Einpacken
2Schalotten, gehackt
Butter zum Dämpfen
2 ELTomatenpüree
2Tomaten, geschält, entkernt, klein gewürfelt
8kleine Kalbsplätzchen (je ca. 50 g), dünn geklopft
Balsamico-Essig zum Besprühen oder Bepinseln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 ScheibenBrot, ohne Rinde, in feine Stängelchen geschnitten
½Fenchel, in feine Scheiben gehobelt
1 BundBasilikum, Blätter
Bratbutter oder Bratcrème

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Schalotten in Butter andämpfen. Tomatenpüree beifügen, mitdämpfen. Tomatenwürfelchen zugeben, beiseite stellen. Plätzchen mit Balsamico besprühen oder bepinseln, würzen. Tomatenmischung, Brot, Fenchel und Basilikum darauf verteilen, satt aufrollen. Mit Zahnstocher fixieren.
  2. Fleischröllchen in Bratbutter ringsum ca. 10 Minuten braten, auskühlen lassen.
  3. Satt in Picknick-Papier packen. Bis zum Mitnehmen kühl stellen.

1 Portion enthält:

Energie: 775kJ / 185kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.