• Drucken
Kürbissalat mit Rosmarin und Honig
  • Vegetarisch
Kürbissalat mit Rosmarin und Honig

Kürbissalat mit Rosmarin und Honig

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Kürbissalat mit Rosmarin und Honig

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
600 - 800 g Kürbisfleisch, in dünne Stängel geschnitten
Sauce
Salz
Pfeffer
Rosmarin, gehackt
6 EL Zitronensaft
180 g Joghurt nature
1 EL flüssiger Honig,
z. B. Rosmarinhonig
2 EL Kürbis-Kochflüssigkeit
Garnitur
50 - 100 g Portulak
4 EL Kürbiskerne, geröstet

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kürbis in Salzwasser kurz kochen, der Kürbis soll noch leicht knackig sein. Wenig Kochflüssigkeit aufheben. Kürbis sofort in kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Für die Sauce alle Zutaten gut verrühren.
  3. Kürbis auf Tellern anrichten, mit Sauce beträufeln. Mit Portulak und Kernen garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 410kJ / 98kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.