• Drucken
Gefüllte Zucchini mit Frischkäse
  • 45min
  • Vegetarisch
Gefüllte Zucchini mit Frischkäse

Gefüllte Zucchini mit Frischkäse

Bei diesem Rezept für gefüllte Zucchini wird ihr Zucchini-Fleisch mit Frischkäse, Feta, Rüebli und Kräutern vermengt und überbacken. Ein köstliches, vegetarisches Low Carb Gericht. Schnell und einfach gemacht.
  • Drucken
back to top

Gefüllte Zucchini mit Frischkäse

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Gratinform 20x30cm
3Tomaten, gewürfelt
1Zwiebel, fein gehackt
Salz
4Zucchini à je ca. 180 g
Füllung:
200 gFrischkäse
100 gFrischkäse (Feta-Art)
2Eier
1 - 2Rüebli, fein gerieben
1 - 2Knoblauchzehen, gepresst
½ TLRosmarin, fein gehackt
Salz
Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in45min

Ansicht wechseln

  1. Tomaten und Zwiebel in der Form verteilen, salzen.
  2. Zucchini längs halbieren, mit einem Teelöffel längs in der Mitte wenig Fruchtfleisch herausschaben, fein hacken. Zucchini mit der Schnittfläche nach oben auf die Tomaten legen.
  3. Füllung: Alle Zutaten mit dem gehackten Zucchini-Fleisch mischen, würzen. Auf den Zucchini-Hälften verteilen.
  4. In der Ofenmitte bei 180°C Heissluft/Umluft (Ober-/Unterhitze 200°C) 20-25 Minuten backen.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 1097kJ / 262kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 17g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.