• Drucken
Plätzli-Sandwich
Plätzli-Sandwich

Plätzli-Sandwich

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Plätzli-Sandwich

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
1Schweinsplätzli, z.B. Hals, ca. 100 g
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
Sandwich:
1Vollkornbrötchen, quer halbiert
2 ELHalbfettquark
einige Blättchen Kopfsalat, Löwenzahn oder Eichblattsalat
2Radieschen, in Scheiben geschnitten
wenig Schabziger, an der Bircherraffel gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Das Fleisch 30 Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Das Fleisch mit Haushaltpapier trocken tupfen. Plätzli in der heissen Bratbutter braten, herausnehmen und würzen.
  3. Das Brötchen mit Quark bestreichen. Boden mit Salat belegen. Plätzli und Radieschen darauf legen, mit Schabziger bestreuen. Brotdeckel auflegen und servieren.

Schabziger durch geriebenen Gruyère ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1662kJ / 397kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.