Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Rindshuftwürfel auf Champagner-Sauerkraut
Rindshuftwürfel auf Champagner-Sauerkraut

Rindshuftwürfel auf Champagner-Sauerkraut

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Rindshuftwürfel auf Champagner-Sauerkraut

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Fleisch:
ca. 900 g gut gelagerte Rindshuft, in 2 cm grosse Würfel geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
Salz,Pfeffer aus der Mühle
Gemüse:
500 g gekochtes Sauerkraut
2 dl Champagner oder alkoholfreier Apfelwein
2 dl Crème fraîche
1 TL Senf
1 TL Rosmarin, fein gehackt
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Rosmarin zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 75 °C vorheizen, eine platte und sechs Teller darin vorwärmen.
  2. Für das Fleisch Rindshuft portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème 1 ½-2 Minuten anbraten, würzen. Auf die vorgewärmte Platte geben, im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten nachgaren.
  3. Für das Gemüse Sauerkraut, Champagner oder Apfelwein und Crème fraîche aufkochen. Senf und Rosmarin dazumischen, abschmecken.
  4. Sauerkraut auf die vorgewärmten Teller verteilen. Rindshuftwürfel darauf anrichten, garnieren..

Vorbereiten: Das Fleisch 1 Stunde im Voraus anbraten, es kann nach der Garzeit ohne Qualitätseinbusse im 60 °C ewarmen Ofen bis zu 1 Stunde warm gehalten werden.

Dazu passen Pommes natures

Energie: 1616kJ / 386kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.