• Drucken
Pikante Teigtaschen mit Rhabarber-Chutney
  • Vegetarisch
Pikante Teigtaschen mit Rhabarber-Chutney

Pikante Teigtaschen mit Rhabarber-Chutney

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Pikante Teigtaschen mit Rhabarber-Chutney

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Füllung:
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Bundzwiebel, in feine Ringe geschnitten
Butter zum Dämpfen
1 EL Ingwerwurzel, gerieben
150 g Erbsli
1 roter Chili, entkernt, gehackt
½ TL Korianderpulver
2 - 3 EL Wasser
600 g Kartoffeln, z. B. Désirée, in der Schale gekocht, ausgekühlt
1 TL Curry
½ TL Kümmelpulver
1½ EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer aus der Mühle
500 g Blätterteig
Mehl zum Auswallen
1 Ei verquirlt, zum Bepinseln
Chutney:
500 g Rhabarber, in 1 cm grosse Würfelchen geschnitten
2 Schalotten, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
75 g Rohzucker
½ TL Salz
1 dl Apfelessig
½ TL Curry
2 EL Mandelscheibchen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Füllung Zwiebeln und Bundzwiebeln in Butter andämpfen. Ingwer, Erbsli, Chili und Koriander beifügen, 2 Minuten mitdünsten. Mit Wasser ablöschen, zugedeckt 3 Minuten dämpfen. Kartoffeln schälen, in 1 cm grosse Würfel schneiden. Mit Curry, Kümmel und Zitronensaft zu den Zwiebeln geben, abschmecken.
  2. Teig auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen. Rondellen von 12 cm Ø ausstechen. Füllung bis auf 1 cm Rand darauf verteilen. Ränder mit Ei bepinseln. Rondellen zusammenklappen, Ränder gut andrücken. Auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen, mit Ei bepinseln.
  3. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten backen.
  4. Für das Chutney alle Zutaten bis und mit Essig aufkochen. Unter häufigem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten zu Konfitürenkonsistenz einkochen. Curry und Mandeln darunter mischen.
  5. Teigtaschen mit dem Chutney servieren.

Das Chutney kann kochend heiss in saubere Gläser abgefüllt werden. Sofort verschliessen. Haltbarkeit: 6 Monate.

1 Portion enthält:

Energie: 3873kJ / 925kcal, Fett: 48g, Kohlenhydrate: 99g, Eiweiss: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.