• Drucken
Kalbsspiesse auf Rahmlauch
  • 30min
Kalbsspiesse auf Rahmlauch

Kalbsspiesse auf Rahmlauch

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Kalbsspiesse auf Rahmlauch

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Metall- oder Holzspiesse
Spiesschen:
4grosse dünne Kalbsplätzchen à je ca. 40 g, längs halbiert
Salz, Pfeffer
1Zitrone, in Schnitzen
8 ZweigleinThymian
Bratbutter oder Bratcrème
Lauch:
1kleine Schalotte, fein gehackt
1kleine Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
300 - 400 gLauch, in feinen Ringen
1,5 dlVollrahm
1 TLGemüsebouillonpaste
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Thymian und Zitronenzesten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Spiesschen: Plätzchen würzen. Je 1 Zitronenschnitz und 1 Thymianzweiglein darauf legen, aufrollen, an Spiesse stecken. In Bratbutter oder Bratcrème beidseitig je 3-4 Minuten braten, herausnehmen, warm stellen.
  2. Lauch: Schalotten und Knoblauch in Butter in derselben Pfanne andämpfen. Lauch zugeben, mitdämpfen. Mit Rahm ablöschen, Bouillon zugeben, 3-4 Minuten unbedeckt köcheln, abschmecken.
  3. Rahmlauch auf vorgewärmten Tellern anrichten, Spiesschen dazulegen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1893kJ / 452kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.