• Drucken
Wirsing-Feuilleté mit Frischkäse
  • Vegetarisch
Wirsing-Feuilleté mit Frischkäse

Wirsing-Feuilleté mit Frischkäse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Wirsing-Feuilleté mit Frischkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Füllung:
2Zwiebeln, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
250 gWirz, in feine Streifen geschnitten
150 gFrischkäse (Feta-Art), fein zerkrümelt
1Knoblauchzehe, gepresst
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 kgButterblätterteig
Mehl zum Auswallen
2Eigelb, mit 2 TL Milch verdünnt, zum Bepinseln

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Füllung: Zwiebeln in Butter andämpfen. Wirz beifügen, 3-4 Minuten mitdämpfen. Pfanne von der Platte nehmen, Wirz auskühlen lassen. Frischkäse und Knoblauch dazumischen, würzen.
  2. Butterblätterteig auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen. 16-24 Rondellen von 12 cm Ø ausstechen. Die Hälfte der Rondellen mit der Füllung belegen, dabei einen ca. 1,5 cm breiten Rand frei lassen. Rand mit Eigelb bepinseln. Mit den restlichen Rondellen bedecken, Ränder leicht andrücken.
  3. Feuilletés auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Eigelb bepinseln.
  4. In der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten backen.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

1 Portion enthält:

Energie: 5142kJ / 1228kcal, Fett: 94g, Kohlenhydrate: 77g, Eiweiss: 20g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.