• Drucken
Dinkelomeletten mit Rahmlattich
Dinkelomeletten mit Rahmlattich

Dinkelomeletten mit Rahmlattich

Saison
back to top

Dinkelomeletten mit Rahmlattich

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Teig:
4Eier
1,5 dlMilch
1,5 dlWasser
¾ TLSalz
150 ghelles Dinkelmehl
Bratbutter oder Bratcrème
Füllung:
50 - 100 gBratspeck-Tranchen, in 1 cm breite Streifen geschnitten
4 - 6Bundzwiebeln, in feine Ringe geschnitten
2Lattiche, in 1 cm breite Streifen geschnitten
100 gCrème fraîche
Salz, Pfeffer
100 gGruyère AOP, gerieben

Unsere Erdbeeren-Hits 2021

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten, dünnflüssigen Teig verrühren, zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. In Bratbutter oder Bratcrème in einer Bratpfanne 12 dünne Omeletten ausbacken. Omeletten zugedeckt warm stellen.
  3. Für die Füllung Speck ohne Fett anbraten. Bundzwiebeln und Lattich beigeben, mitdämpfen. Crème fraîche zugeben, würzen.
  4. Je ca. 2 Esslöffel Füllung auf die Omeletten verteilen, Käse darüber streuen, Omeletten aufrollen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 2751kJ / 657kcal, Fett: 44g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.