Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Pie mit grillierten Spargeln
  • Vegetarisch
Pie mit grillierten Spargeln

Pie mit grillierten Spargeln

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Pie mit grillierten Spargeln

  • Drucken

Zutaten

Hauptspeise für 4 Personen
1 Pieform von 22 cm Ø

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Butter für die Form
450 g Butterblätterteig
Mehl zum Auswallen
Füllung:
1 kg grüne Spargeln, gerüstet
Bratcrème zum Bepinseln
1 Bundzwiebel, in feine Ringe geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
4 Radieschen, fein gewürfelt
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Eigelb, mit 1 TL Milch verquirlt
Guss:
1 Ei
1 dl Vollrahm
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Teig auf wenig Mehl 2-3 mm dick auswallen, eine Rondelle in der Grösse der Pieform ausschneiden, auf ein Backpapier ziehen. In der Mitte der Rondelle ein Loch von ca. 4 cm Ø ausstechen. Restlichen Teig 2-3 mm dick rund auswallen. In der ausgebutterten Form auslegen und Teigboden dicht einstechen. Beides 15 Minuten kühl stellen.
  2. Für die Füllung Spargeln mit Bratcrème bepinseln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Direkt unter dem vorgeheizten Backofengrill 3-4 Minuten grillieren, auskühlen lassen.
  3. Bundzwiebeln, Knoblauch und Radieschen mischen, würzen. Die Hälfte davon auf dem Teigboden verteilen. Spargeln darauf legen, restliches Gemüse darüber verteilen. Überragenden Teigrand über die Füllung legen, mit Eigelb bepinseln. Teigdeckel darauf legen, leicht andrücken, mit Eigelb bepinseln. Zum Garnieren evtl. Teigfiguren darauf legen.
  4. Im unteren Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten backen.
  5. Für den Guss beide Zutaten verrühren, würzen.
  6. Guss durch das Loch in den Pie giessen, Pie ca. 20 Minuten fertig backen.
Energie: 2784kJ / 665kcal, Fett: 51g, Kohlenhydrate: 40g, Eiweiss: 13g