Rezepte & Kochideen
Pouletgeschnetzeltes an Zitronensauce
  • 25min
Pouletgeschnetzeltes an Zitronensauce

Pouletgeschnetzeltes an Zitronensauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 204 Stimmen)
back to top

Pouletgeschnetzeltes an Zitronensauce

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce
1 dl Weisswein
3 dl helle Gemüsebouillon
1-2 TL Honig
1 Schalotte, halbiert
1 Zweiglein Zitronenmelisse
1 Zitrone, wenig abgeschälte Schale und 2 EL Saft
1,5 dl Vollrahm
1 TL Maisstärke
1/2 Zitrone, abgeschälte Schale, in feine Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer
800 g Pouletfleisch, geschnetzelt
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
Zitronenschnitze und Zitronenmelisse zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auf dem Tisch in25min
  1. Sauce: Alle Zutaten bis und mit Zitronensaft bei mittlerer Hitze auf 1/3 einkochen, absieben, Flüssigkeit in die Pfanne zurückgeben. Rahm und Maisstärke verrühren, unter Rühren in die Sauce geben und aufkochen. Zitronenschale beigeben, Sauce würzen.
  2. Fleisch in Bratbutter oder Bratcrème portionenweise anbraten, würzen, in die Sauce geben. Sauce und Fleisch nochmals kurz erhitzen, abschmecken.
  3. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, garnieren.

Statt Weisswein insgesamt 4 dl Bouillon verwenden.

Energie: 2202kJ / 526kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.