Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Nudeln mit herbstlichem Kalbfleisch
  • 30min
Nudeln mit herbstlichem Kalbfleisch

Nudeln mit herbstlichem Kalbfleisch

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.4 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Nudeln mit herbstlichem Kalbfleisch

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
Fleisch:
150 g geschnetzeltes Kalbfleisch
1 EL Mehl
1 Msp. Zimt
Salz, Pfeffer
Bratbutter zum Braten
1 kleine Zwiebel, gehackt
100 g Kürbis, in ca. 1 1/2 cm grosse Würfel geschnitten
1,5 dl Fleischbouillon
2 EL Weisswein oder trockener Vermouth
1 dl Saucenhalbrahm
50 g weisse Trauben, halbiert
Salz, Pfeffer, Zimt
80-100 g Nudeln

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Für das Fleisch Geschnetzeltes mit Haushaltpapier trocken tupfen.
  2. Mehl und Gewürze mischen, Fleisch darin wenden.
  3. Fleisch in der heissen Bratbutter kurz anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Zwiebeln und Kürbis beigeben, mitdämpfen.
  4. Mit der Bouillon und dem Weisswein oder Vermouth ablöschen. Zugedeckt 10 bis 15 Minuten köcheln.
  5. Fleisch, Rahm und Trauben beifügen, aufkochen, abschmecken.
  6. Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen, mit dem Fleisch auf einem Teller anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 3877kJ / 926kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 90g, Eiweiss: 48g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.