• Drucken
Tommes mit Kräuterhaube
  • 25min
  • Vegetarisch
Tommes mit Kräuterhaube

Tommes mit Kräuterhaube

Bravo!du kochst saisonal
Landfrau Rahel Brütsch empfiehlt ihr raffiniertes Rezept, wofür sie Tommes mit einer Haube aus Haselnüssen, Brot, Knoblauch und Kräutern überbackt.
Barzheim, SH
Rahel Brütsch
Barzheim, SH
  • Drucken
back to top

Tommes mit Kräuterhaube

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Backpapier
Cutter
4kleine Tommes à je ca. 100 g
Kräuterhaube:
70 gHaselnüsse
100 gBrot vom Vortag, in Würfeln
2Knoblauchzehen
2 ELKräuter, z.B. Thymian, Salbei, Rosmarin, Bohnenkraut, gehackt
1 ELFleischgewürz
1Ei
2 ELRapsöl

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 180°C Heissluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 200°C).
  2. Tommes auf das vorbereitete Blech legen.
  3. Kräuterhaube: Alle Zutaten in den Cutter geben, grob hacken. Masse auf die Tommes geben.
  4. In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten überbacken.

Dieses Rezept wird dir vom Schweiz. Bäuerinnen- und Landfrauenverband SBLV zur Verfügung gestellt.
Entdecke landfrauen.ch!

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 2127kJ / 508kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 26g
Rezeptquelle:

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.