• Drucken
One-Pot-Pasta mit Kartoffeln
  • 30min
  • Vegetarisch
One-Pot-Pasta mit Kartoffeln

One-Pot-Pasta mit Kartoffeln

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 27 Stimmen)
back to top

One-Pot-Pasta mit Kartoffeln

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
300 gKartoffeln
300 gRigatoni
1 dlKochflüssigkeit
300 gsaurer Halbrahm
1Knoblauchzehe, gepresst
½ TLRosmarin, fein gehackt
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
frisch geriebener Sbrinz AOP zum Bestreuen
Rosmarin zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden.
  2. Rigatoni und Kartoffeln zusammen in Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, dabei 1 dl Kochflüssigkeit auffangen. In die Pfanne zurückgeben.
  3. Kochflüssigkeit, sauren Halbrahm, Knoblauch und Rosmarin dazumischen, würzen. Zugedeckt auf der ausgeschalteten Platte kurz ruhen lassen.
  4. Die Rigatoni und Kartoffeln in tiefen Tellern anrichten. Sbrinz darüber streuen. Mit Rosmarin garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1909kJ / 456kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 67g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.