• Drucken
Würstchen mit Kürbissauce
Würstchen mit Kürbissauce

Würstchen mit Kürbissauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Würstchen mit Kürbissauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
300 g gehacktes Lammfleisch
150 g gehacktes Schweinefleisch
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Eiweiss
2 EL Kürbiskerne, grob gehackt
Salz, Pfeffer, Currypulver
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
400 g Kürbisfleisch
Butter zum Dämpfen
1 TL Zucker
1 dl Vollrahm
Salz, Pfeffer
Garnitur:
Kürbiskerne, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Hackfleisch mit restlichen Zutaten gut mischen, würzen. Mit nassen Händen 14-16 Würstchen formen. In heisser Bratbutter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten.
  2. Für die Sauce Kürbis in Stücke schneiden. In aufschäumender Butter dämpfen. Zucker darüber streuen. Kürbis zugedeckt sehr weich dämpfen. Verrühren, Rahm dazugiessen und würzen.
  3. Die Würstchen auf Teller verteilen. Die Kürbissauce dazu anrichten. Mit Kürbiskernen bestreuen.

Dazu passt Hirsotto.
Varianten: Statt Lamm- Rindfleisch verwenden. Aus der Fleischmasse eine grosse Wurst formen, in Klarsichtfolie wickeln und in Salzwasser 20-25 Minuten pochieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1616kJ / 386kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 27g