• Drucken
Gefüllte Gurken mit Räucherforelle und Mozzarella
Gefüllte Gurken mit Räucherforelle und Mozzarella

Gefüllte Gurken mit Räucherforelle und Mozzarella

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Gefüllte Gurken mit Räucherforelle und Mozzarella

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter für das Blech
2 Salatgurken
Füllung:
250 g Räucherforelle
2 EL Kapern
1 Schalotte
1 EL Rucola
60 g Crème fraîche
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
150 g Schweizer Mozzarella
Rucola zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Gurken schälen, längs halbieren und Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurken vierteln und auf einem bebutterten Blech verteilen.
  2. Für die Füllung Räucherforelle, Kapern, Schalotte und Rucola fein hacken. Mit restlichen Zutaten mischen, würzen.
  3. Füllung in die Gurken verteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf legen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten gratinieren. Mit Rucola garnieren.

Dazu passt Reis.
Schneller: Die gefüllten Gurken nicht gratinieren und kalt servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1038kJ / 248kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.