Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kartoffel-Soufflé mit Kräutern
  • Vegetarisch
Kartoffel-Soufflé mit Kräutern

Kartoffel-Soufflé mit Kräutern

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.9 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Kartoffel-Soufflé mit Kräutern

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter für die Form
800 g Kartoffeln
150 g weiche Butter
2 Bund Kräuter, gehackt (Petersilie, Schnittlauch, wenig Rosmarin, Thymian, Basilikum)
3 Eigelb
100 g Gruyère AOP, gerieben
Salz, Muskatnuss
3 Eiweiss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser weich kochen.
  2. Auf ein Sieb giessen und ausdampfen lassen.
  3. Durch eine Kartoffelpresse oder durchs Passevite drücken und etwas abkühlen lassen.
  4. Vorzugsbutter, Kräuter und Eigelb unter die Kartoffelmasse rühren.
  5. Käse unterziehen und würzen.
  6. Eiweiss steif schlagen und zuerst ein Drittel, dann den Rest unter die Masse heben.
  7. In eine ausgebutterte Souffléform füllen und im vorgeheizten Ofen (180°C) bei steigender Hitze (bis 220°C) 50-60 Minuten backen. Heiss servieren.

Dazu passt gemischter Salat oder eine Gemüseplatte.

Energie: 2445kJ / 584kcal, Fett: 44g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 16g