Rezepte & Kochideen
Pennesalat im Glas
  • 35min
Pennesalat im Glas

Pennesalat im Glas

Saison
Sommerlicher Meal Prep: Penne-Salat mit Bratspeck, Tomaten, Mozzarella und Rucola, dazu eine feine Salatsauce. Lust darauf? Chochdoch mit Eva.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Pennesalat im Glas

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Salat
350 g Penne (oder andere Pasta)
150 g Bratspeck, in feinen Streifen
2 Handvoll Cherry-Tomaten, halbiert
150 g Mozzarella, gewürfelt
6-10 getrocknete Tomaten aus dem Öl, geschnitten
1-2 Bundzwiebeln, Zwiebel und Kraut klein geschnitten
2 Handvoll Rucola
frischer Oregano zum Dekorieren
Sauce
2 EL Mayonnaise
2 TL Senf
12 EL Sonnenblumenöl
6-8 EL Weisswein- oder Kräuteressig
2-3 Spritzer Maggi, nach Belieben
2 Zweige Oregano, Blätter abgezupft, fein gehackt
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. In einer grossen Pfanne reichlich Salzwasser aufkochen. Penne dazugeben, al dente kochen, in ein Sieb abgiessen, kalt abspülen, abkühlen lassen.
  2. Speck in einer heissen Bratpfanne anbraten und abkühlen lassen.
  3. Restliche Zutaten bis und mit Bundzwiebeln in eine Schüssel geben.
  4. Penne und Speck dazugeben.
  5. Sauce: Alle Zutaten bis und mit Maggi von Hand oder mit dem Mixer gut verrühren. Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Sauce zum Penne-Salat geben, verrühren.
  7. Rucola zum Schluss dazugeben.
  8. Anrichten und mit Oregano garnieren.

Perfekt auch To-go.

Energie: 869kcal / 208kJ, Eiweiss: 25g, Kohlenhydrate: 64g, Fett: 57g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.