• Drucken
Schnitz und Drunder mit Rippli
Schnitz und Drunder mit Rippli

Schnitz und Drunder mit Rippli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Schnitz und Drunder mit Rippli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 g süsse, gedörrte Apfelschnitze
250 g geräuchertes Rippli
500 g Kartoffeln, z.B. Charlotte, geschält, in Stücke geschnitten
1 - 2 EL Zucker
Salz
30 g Butter, kalt, in Flocken geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Dörrapfel und Fleisch in eine Pfanne geben, knapp mit Wasser bedecken, aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 1/4 Stunden kochen.
  2. Kartoffeln beifügen, ca. 20 Minuten kochen. Zucker dazugeben, salzen.
  3. In einer vorgewärmten Schüssel anrichten, mit Butter bestreuen.

Süsse, gedörrte Apfelschnitzli sind auf Wochenmärkten oder in Reformhäusern erhältlich.

1 Portion enthält:

Energie: 1599kJ / 382kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.