• Drucken
Kartoffelstampf mit Birne und Radicchio
  • 40min
  • Vegetarisch
Kartoffelstampf mit Birne und Radicchio

Kartoffelstampf mit Birne und Radicchio

Bravo!du kochst saisonal
Mit diesem raffinierten Rezept pimpst du deinen Kartoffelstock auf. Die Birne und der Radicchio-Salat sorgen für ein frisches Aroma.
  • Drucken
back to top

Kartoffelstampf mit Birne und Radicchio

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Kartoffelstampfer
Kartoffelstampf:
1 kgmehligkochende Kartoffeln, geschält, in Stücken
2feste Birnen, gewürfelt
2 TLSalz
1 dlWasser
2 ELButter
1 dlMilch
Muskatnuss
Reibkäse, nach Belieben
Dressing:
4 ELRapsöl
1 TLSenf
Salz
Pfeffer
2 - 3 ELEssig
200 gRadicchio (Cicorino rosso) oder Endivie, in Streifen
4 ELHaselnüsse, geröstet, gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in40min

Ansicht wechseln

  1. Kartoffelstampf: Kartoffeln, Birnen, Salz und Wasser in eine Pfanne geben. Aufkochen, Hitze reduzieren, 20-25 Minuten garen. Butter und Milch dazugeben, würzen. Masse mit dem Kartoffelstampfer grob zerstampfen. Alternativ mit dem Schwingbesen zerkleinern. Bei Bedarf noch etwas Milch beigeben. Nach Belieben Reibkäse darunterrühren.
  2. Dressing: Alle Zutaten verrühren.
  3. Salat mit dem Dressing mischen. Zusammen mit dem Kartoffelstampf anrichten, mit Nüssen garnieren.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 1662kJ / 397kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 42g, Eiweiss: 7g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.