• Drucken
One-Pot-Pasta bolognese
  • 20min
One-Pot-Pasta bolognese

One-Pot-Pasta bolognese

Bravo!du kochst saisonal
Der Beweis, dass Bolognese nicht nur zu Spaghetti passt. Dieses One-Pot-Pasta-Rezept ist superschnell gemacht. Nur noch Käse darüberreiben. Finito.
  • Drucken
back to top

One-Pot-Pasta bolognese

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
500 gHackfleisch
1Zwiebel, gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
3 ELTomatenpüree
Bratbutter
350 gPasta, z.B. Penne
½Knollensellerie, klein gewürfelt
2Rüebli, klein gewürfelt
Oregano, ganz oder gehackt
7 dlBouillon
800 gPelati aus der Dose
Salz
Pfeffer
Garnitur:
½ BundBasilikum, gehackt
geriebener Gruyère AOP

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Hackfleisch, Zwiebel, Knoblauch und Tomatenpüree anbraten.
  2. Alle restlichen Zutaten dazugeben, zugedeckt bei starker Hitze aufkochen. Anschliessend offen 10-13 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Bei Bedarf wenig heisses Wasser beigeben.
  3. Basilikum und Gruyère darüberstreuen.

Wenn es ganz schnell gehen muss, kann das Gemüse auch geraffelt statt gewürfelt werden.

Was koche ich heute? Die Saisonal-und-regional-Antwort gibts hier.

1 Portion enthält:

Energie: 2860kJ / 683kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 71g, Eiweiss: 40g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.