• Drucken
Tortellini-One-Pot aus dem Ofen mit Champignons
  • 50min
  • Vegetarisch
Tortellini-One-Pot aus dem Ofen mit Champignons

Tortellini-One-Pot aus dem Ofen mit Champignons

Bravo!du kochst saisonal
Diesen One Pot mit Kürbis, Tomaten, Pilzen und Tortellini kannst du im Ofen zubereiten. Supereinfach, schnell und sehr fein. Chochdoch mit Ramona.
  • Drucken
back to top

Tortellini-One-Pot aus dem Ofen mit Champignons

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
ofenfeste Form ca. 35x25 cm
1kleiner Hokkaido-Kürbis (Knirps) à ca. 600 g, in kleinen Würfeln
Salz
Pfeffer
1 ELBratcrème
800 gPelati
5getrocknete Tomaten, gewürfelt
1kleine Zwiebel, gehackt
3 - 5Salbeiblätter, gehackt
300 gSchweizer Mozzarella, in dünnen Scheiben
500 gSteinpilz-Champignon-Tortellini
250 gChampignons oder Pilze, in Scheiben
1 TLStärke

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in50min

Ansicht wechseln

  1. Kürbiswürfel würzen, mit Bratcrème vermischen. In der Form verteilen. In der Ofenmitte (nicht vorgeheizt) bei 200°C Ober-/Unterhitze (Heissluft/Umluft ca. 180°C) 10-15 Minuten weich garen.
  2. Pelati, getrocknete Tomaten, Zwiebel, Salbei, die Hälfte des Mozzarellas, Tortellini, Pilze und Stärke dazugeben, vermischen. Restlichen Mozzarella darüberverteilen. 10-15 Minuten fertig garen.

Nach Belieben nach der Hälfte der zweiten Backzeit einmal umrühren/mischen.

Was koche ich heute? Die Saisonal-und-regional-Antwort gibts hier.

1 Portion enthält:

Energie: 1817kJ / 434kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 23g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.