Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Nuss-Buchweizen-Granola
  • 45min
  • Vegetarisch
Nuss-Buchweizen-Granola

Nuss-Buchweizen-Granola

Saison
Dieses Granola bringt Abwechslung in die Granola-Gläser. Nicht nur für Müesli-Fans das perfekte, selbst gemachte Powerfood.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Nuss-Buchweizen-Granola

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 11 Portionen à 50 g, total ca. 550 g

MengeZutaten
100 g Haselnüsse, grob gehackt
100 g Baumnüsse, grob gehackt
200 g Haferflocken
100 g Buchweizenflocken
50 g Cranberries
1 Prise Salz
1 TL Zimt
2-3 EL Honig
2 TL Rapsöl

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Ofen auf 140°C Umluft/Heissluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 160°C).
  2. Alle Zutaten gut mischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
  3. In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 30 Minuten backen, alle 10 Minuten durchmischen. Herausnehmen, auskühlen, zerbröseln und luftdicht verschliessen.

Kann nach Belieben mit verschiedenen Nüssen, Kernen und Flocken hergestellt werden. Anstelle von Honig Birnel verwenden.
Mit wenig Nelken-, Kardamom- oder Ingwerpulver ergänzen.
Gut verschlossen ca. 1 Monat haltbar.

1 Portion enthält:

Energie: 1001kJ / 239kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.