Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Petersilienwurzel-Gratin
  • 40min
  • Vegetarisch
Petersilienwurzel-Gratin

Petersilienwurzel-Gratin

Saison
Ein tolles Low-Carb-Rezept. Der würzige Geschmack der Petersilienwurzel in Kombination mit Rahm und Käse gratiniert, schmeckt nach mehr.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Petersilienwurzel-Gratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform 20x30 cm
3 Zwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
25 g Butter
800 g Petersilienwurzeln, geschält, in 5 mm dicken Scheiben
Salz
Pfeffer
2 dl Gemüsebouillon
2 dl Vollrahm
200 g Gruyère AOC, gerieben
Petersilie

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Ofen auf 200°C Umluft/Heissluft (220°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Zwiebeln in einem Topf mit Butter andünsten. Petersilienwurzel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Bouillon und Rahm dazugiessen, einmal aufkochen, abschmecken. Alles in die Gratinform giessen, den Käse darüber streuen, im Ofen 20 Minuten gratinieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2198kJ / 525kcal, Fett: 40g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.