• Drucken
Nidletäfeli-Bretzeli-Sandwich-Glace
  • 7h45min
  • Vegetarisch
Nidletäfeli-Bretzeli-Sandwich-Glace

Nidletäfeli-Bretzeli-Sandwich-Glace

Saison
Suchst du ein spannendes Glacerezept? Wie empfehlen: selbst gemachte Rahmtäfeli-Glace, serviert zwischen zwei Bretzeli. Ein Ice Cream Sandwich für Geniesser.
  • Drucken
back to top

Nidletäfeli-Bretzeli-Sandwich-Glace

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 16 Sandwiches

MengeZutaten
Weite Form, z.B. Gratinform
Rahmtäfeli-Glace:
4 dlVollrahm
3 dlMilch
150 gZucker
3 ELMaisstärke
100 gRahmtäfeli, gehackt
Sandwich:
180 gBretzeli, Schokolade und/oder Vanille
6 ELMilchkonfitüre (Dulce de Leche)

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Ruhezeit7h
  • Auf dem Tisch in7h45min

Ansicht wechseln

  1. Glace: Alle Zutaten bis und mit Maisstärke in einer Pfanne mit dem Schwingbesen verrühren, unter ständigem Rühren aufkochen, ca. 1 Minute weiterkochen, in eine Schüssel giessen und die Masse unter häufigem Rühren auskühlen lassen. Zugedeckt 3-4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Tiefkühlen: Rahmtäfeli unter die Crème rühren. Die Masse 2-3 cm hoch in die Form geben, während 4-5 Stunden gefrieren, dabei ca. alle 30 Minuten mit einem Schwingbesen gut durchrühren.
  3. Glace-Sandwich: Je ein Vanille- und Schokoladenbretzeli mit wenig Milchkonfitüre zusammenkleben.
  4. Von der Glace mit Hilfe eines Löffels oder Spatels Stücke abstechen, zwischen je 2 Bretzeli, Sandwich füllen, zusammensetzen, sofort servieren oder bis zum Servieren tiefkühlen.
  5. Vor dem Geniessen leicht antauen lassen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Stück enthält:

Energie: 938kJ / 224kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 2g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.