Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gefüllte Peperoni mit Hackfleisch und Frischkäse
  • 50min
Gefüllte Peperoni mit Hackfleisch und Frischkäse

Gefüllte Peperoni mit Hackfleisch und Frischkäse

Die Peperoni sind ohne Reis, dafür aber mit Hackfleisch und Frischkäse nach Feta-Art und Champignons gefüllt. Schmeckt toll und lässt sich gut vorbereiten.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 22 Stimmen)
back to top

Gefüllte Peperoni mit Hackfleisch und Frischkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Gratinform von ca. 2 Litern
6-8 rote und gelbe Peperoni
600 g Hackfleisch, z.B. Rind
Bratbutter
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
250 g Champignons, fein gehackt
1 Zitrone, Saft
½ TL Salz, Pfeffer
150 g Frischkäse (Feta-Art), zerbröckelt
4 EL Oreganoblätter, gehackt
2,5 dl Gemüsebouillon
4 EL Joghurt nature

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Deckel und Kernen der Peperoni entfernen. Peperoni in die Form stellen, evtl. Boden anschneiden, sodass sie gut stehen.
  2. Fleisch in der heissen Bratbutter 5 Minuten gut anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Champignons beigeben, mitdünsten. Zitronensaft beigeben und zugedeckt nochmals 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Würzen und eventuell vorige Flüssigkeit einkochen.
  3. Masse herausnehmen, etwas auskühlen lassen und mit Käse und Oregano mischen.
  4. Masse in die Peperoni füllen, Bouillon in die Form giessen und ca. 20 Minuten in der Mitte des auf 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft/Heissluft 160°C) vorgeheizten Ofen überbacken. Mit Joghurt servieren.

Nach Belieben Füllung mit Kreuzkümmel, Paprika, Chili etc. würzen.
Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

1 Portion enthält:

Energie: 2236kJ / 534kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 33g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.